RUT

Modellzeituhr für Modularrangements

Modellzeituhr? Wozu überhaupt Uhren? Selbst das Vorbild kommt ohne Uhren nicht aus! Ohne Uhren kein Fahrplan und ohne Fahrplan gäbe es nur Chaos! Bei den Modultreffen ist also die Uhr auch sehr wichtig, soll doch ein vorbildmäßiger Betrieb nachgebildet werden.

Allerdings werden die ausgearbeiteten Fahrpläne nicht in Echtzeit gefahren, sondern die Zeit wird verkürzt, so dass mehrere Tage innerhalb weniger Stunden dargestellt werden können. Ein Tag wird dann je nach Verkürzung auf etwa 3 Stunden komprimiert.

Telefone und Uhren bei Modultreffen

Telefone und Uhren sind wichtige Bestandteile auf einem Modultreffen.

Ohne Telefone gäbe es nur eine eingeschränkte Kommunikation zwischen den Fahrdienstleitern benachbarter Betriebsstellen. Sehen wir einmal davon ab, dass RgZm nicht benutzt wird.

Schließlich geht auch beim Vorbild ohne Telefon bzw. Kommunikation nichts.

Seiten

Subscribe to RSS - RUT